Suikoden-Wiki
Advertisement
SII/SG2
Simone Verdricci
Simone.png
Stern: Chikai
Wohnort: Gregminster, Republik Toran
Beruf: Adliger
Geboren: SY 429
Gestorben: -

Simone Verdricci (シモーヌ・ベルドリッチ) ist ein Charakter aus Suikoden II, der auch auch in Suikogaiden Volume 2 eine Rolle spielt.

Biographie[]

Einst ein Adliger nahm Simone nach dem Fall des Scharlachmond-Reiches das Leben eines Wanderers auf. Er war ein guter Freund von Vincent de Boule und erhielt als Zeichen dieser Freundschaft sogar eine Rosenbrosche von ihm.

Unglücklicherweise verlor er diese bald darauf, was ihn sehr bekümmerte. Zum Glück nahm sich Riou seiner an und beschaffte ihm eine neue Brosche, weswegen Simone ihm ewige Freundschaft schwörte und sich seinem Kampf gegen Highland anschloss. Sein Freund Vincent schloss sich auch der Allianzarmee an und die beiden konnten oft beim gemeinsamen Tee Trinken beobachtet werden.

Nachdem der Krieg endete entschloss sich Simone, seine Reisen mit seinem Freund Vincent weiterzuführen, diesmal Richtung Harmonia.

Trivia[]

  • Die Freundschaft zwischen Simone und Vincent weist große Parallelen zu Charlemagne und Reinbach III auf...
Advertisement